CoopForum

Veranstaltung

PromoFood 2016 - internationale Kooperationsbörse der Ernährungswirtschaft

vom 28. Januar 2016 bis 29. Januar 2016

PromoFood 2016 - internationale Kooperationsbörse der Ernährungswirtschaft

PromoFood 2016 - internationale Kooperationsbörse der Ernährungswirtschaft

Die Brandenburger Ernährungswirtschaft zählt mit Blick auf den Umsatz, die Anzahl der Unternehmen und die Beschäftigungszahlen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu den bedeutendsten Wirtschaftszweigen im Land Brandenburg. Eine hohe Anzahl von kleinen und mittelständischen, aber auch einige große sowohl national als auch international bekannte Unternehmen bilden einen umfangreichen Bestand an Know-how in der Hauptstadtregion. In Verbindung mit der exzellenten regionalen Forschungslandschaft und Berlin als riesigem Absatzmarkt bietet das Land Brandenburg einen attraktiven Standort für Investitionen und Kooperationen aller Art.

Um den guten Ruf der Brandenburger Ernährungswirtschaft über die nationalen Grenzen hinaus zu fördern organisiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam alle zwei Jahre eine internationale Kooperationsbörse für Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Ernährungswirtschaft. Die Veranstaltung ermöglicht an zwei Tagen den Austausch zwischen regionalen und ausländischen Firmen, Verwaltungen und Forschungseinrichtungen. Zwischen der „Internationalen Grünen Woche“ und der „Fruit Logistica“ und mit durchschnittlich 120 Teilnehmern aus mehr als 20 Ländern stellt die PromoFood 2016 eine hervorragende Plattform dar, um grenzüberschreitende Kontakte anzubahnen und geeignete Partner im Ausland zu finden. Das Besondere ist das pro Durchführung wechselnde Partnerland und damit einhergehend verschiedene internationale Zielmärkte.

Leistungsumfang:

  • Teilnahme am: Eröffnungsempfang, Abendempfang und an der Kooperationsbörse
  • Publikation des Firmenprofils im gedruckten und digitalen Katalog
  • Dolmetscher während der Kooperationsbörse
  • Exkursionen zu innovativen Unternehmen / Projekten
  • Voraborganisation der Einzelgespräche
  • Mittagessen an zwei Tagen sowie Getränke während des Events

Kosten:

  • Deutsche Teilnehmer: 100,- €
  • Teilnehmer aus dem Land Brandenburg: 50,- €
  • Ausländische Teilnehmer: kostenfrei

Weitere Information und Anmeldung unter

http://www.ihk-potsdam.de/System/vst/2365988?id=124856&terminId=248818