CoopForum

Veranstaltung

XIII. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz

vom 28. Juni 2015 bis 30. Juni 2015

XIII. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz

XIII. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz »Die Kraft der kommunalen Begegnung',  28.-30. Juni 2015 in Karlsruhe

Alle zwei Jahre findet eine Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz statt, die sich an kommunale Entscheidungsträger sowie Vertreter von Zivilgesellschaft und Wirtschaft aus Deutschland und Russland richtet. Tagungsort der Städtepartnerkonferenz in 2013 war die Stadt Uljanowsk an der Wolga.

Die nächste Städtepartnerkonferenz wird in Karlsruhe ausgerichtet. Mit den Themenschwerpunkten Kommunales, Fach- und Jugendaustausch, Wirtschaft, Politik und Kultur bildet sie die Plattform für die Stärkung des gesellschaftlichen Dialogs mit Russland, die Anbahnung und Vertiefung der Zusammenarbeit. Sie wird vom Deutsch-Russischen Forum, dem Bundesverband Deutscher West-Ost-Gesellschaften (Berlin) und der Internationalen Assoziation Partnerstädte (Moskau) sowie der Stadt Karlsruhe durchgeführt. Den Auftakt der Konferenz bildet ein Empfang am Samstag, den 27. Juni 2015 in Baden-Baden.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Homepage
http://www.deutsch-russisches-forum.de/index.php?id=622

Kontaktperson:
Marcel Blessing-Shumilin
Assistenz der Geschäftsführung
Deutsch-Russisches Forum e.V.
Schillerstr. 59, 10627 Berlin
Telefon: 030/ 263907-31, Fax: 030/ 263907-20

E-Mail: Blessing-Shumilin@deutsch-russisches-forum.de
Internet: www.deutsch-russisches-forum.de
Facebook: www.facebook.com/drforum