CoopForum

Veranstaltung

LSK Berlin: Charlottenburger Multi-Kulti Messe

am 2. Oktober 2010

LSK Berlin: Charlottenburger Multi-Kulti Messe

Im Rahmen der Wirtschaftsförderung des Bezirklichen Bündnisses für Wirtschaft und Arbeit laden wir Sie ein zur:

Charlottenburger Multi-Kulti Messe
am Samstag, 2. Oktober 2010
in die Wilmersdorfer Straße


Im Kreuzungsbereich zur Pestalozzistraße warten 30 Marktstände mit nationalen und internationalen Produkten und Leistungen auf ihre Besucher. Es wird ein Rahmenprogramm mit Tanz und Darbietungen von den ausstellenden Unternehmen geben. Die Einzelheiten des Programms werden in einem separaten Flyer veröffentlicht.

Die Messe dient der Werbung für die Vielfältigkeit der Produkte und Leistungen der unternehmerisch tätigen Migranten und Migranten aus dem Bezirk Charlottenburg-Wlmersdorf. Sie weckt das Interesse an Potentialen ausländischer Unternehmen und fördert den Ausbau ihrer Unternehmen.

Die Anbahnung von Kooperationen, die Erschließung neuer Märkte und neuer Geschäftsideen sowie die Stärkung der Internationalität im Bezirk stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Die beteiligten Unternehmen werden durch vor- und nachbereitende Treffen untereinander bekannt gemacht und haben Gelegenheit sich im Cooperationsforum einzubinden. Weiterhin gibt es Gelegenheit zu individuellen Unternehmensgesprächen und dem Erfahrungsaustausch bereits international tätiger Unternehmen.

Projektpartner ist die Wirtschaftsförderung des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf, vertreten durch Herrn Klaus Albat.  

Das Projekt wird Im Rahmen des Förderprogramms Lokales Soziales Kapital - eine Chance für Europa! unterstützt.

Klein- und mittelständische Unternehmen von ausländischen und deutschen Inhabern sind eingeladen, ihre Angebote einem breiten Publikum zu präsentieren.

 

Anlagen

Einladung zur Multi-Kulti Messe Anmeldung zur Multi-Kulti Messe

Anmeldung

Anmeldungen werden soweit die Kapazitäten ausreichen noch bis Ende August entgegengenommen. Interessenten können sich bei Frau Ingeborg Albinus - albinus@coopforum.de  -  anmelden oder nutzen sie direkt unser Kontaktformular.

Kontaktformular